in Kooperation mit

Fotodokumente

L-Birds – "Fighting Grasshoppers"

14 Bilder

Oft vergessen und doch so wichtig – das waren die „Fighting Grasshoppers“, die kleinen und leichten L-Birds (Liaison Planes) von Piper, Taylorcraft und Stinson.

Powered by

Geflogen wurden sie meistens von zivilen Piloten, die längst die Altersgrenze von 27 Jahren für eine reguläre Militärpiloten-Laufbahn überschritten hatten. Ihre Einsätze führten sie unter unmöglichen Bedingungen auf entlegene Straßen und Felder, die auch einmal hinter den feindlichen Linien lagen. Ihre Aufgabe: Aufklärung und Transport von Verwundeten.

Klassiker der Luftfahrt Ausgabe 02/2018

Top Aktuell FLUG REVUE klärt auf Warum Boeings Verkehrsflugzeuge 700er-Nummern tragen
Beliebte Artikel Jet am Haken Ryan X-13 Raketenabfangjäger Mitsubishi J8M: Deutsches Design made in Japan
Streaming für Flugzeugfans
Bewährungsprobe für den Airbus A350

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Anzeige
Stellenangebote RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w) Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d) Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d)