in Kooperation mit

Martin Mars

Flieg das größte Flugboot der Welt

13 Bilder

Einmal selbst im Cockpit der Martin Mars sitzen, das Steuer in der Hand und die 12200 PS beherrschen. Diesen Traum kann man sich jetzt erfüllen. Coulson Flying Tanker bietet das ultimative Flugerlebnis an. Der Spaß ist jedoch nicht ganz günstig.

Powered by

Weltweit fliegt nur noch eine Martin Mars. Das in den 1940er Jahren konstruierte legendäre Flugboot wird heute für die Waldbrandbekämpfung genutzt und ist das größte noch fliegende Exemplar weltweit. In der vermutlich letzten Flugsaison wird der Tanker auch noch mal nach Oshkosh zum AirVenture kommen. 

Bevor die Viermot in den Ruhestand verabschiedet wird, bietet der Betreiber für Interessierte das ultimative fliegerische Erlebnis an. Einen Einweisungskurs inklusive mindestens einer Stunde Flugzeit für jeden Teilnehmer. Doch der Spaß ist nicht ganz günstig. Pro Teilnehmer werden 25000 US-Doller verlangt, um diesen Kollos im Flugbuch zu haben. Der Kurs sieht vor, dass man erst eine theoretische Einweisung erhält, dann folgt die Einweisung auf dem Wasser und schließlich am zweiten Tag hebt man ab für eine Stunde Flugzeit im Wasserbomber.

Eine Erfahrung, von der man sicher noch seinen Enkeln erzählen kann.

Top Aktuell Fotodokumente North American XB-70 - Der schnellste Bomber der Welt
Beliebte Artikel Der erste V-Bomber der Royal Air Force Vickers Valiant: Der Vorreiter Technik Hawker Sea Fury: Der letzte Kolbenjäger
Streaming für Flugzeugfans
Flight-Deck-Stories: Truppentransport nach Mali

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Anzeige
Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht