in Kooperation mit

2,9 Milliarden Dollar für Boeing

USAF bestellt weitere 18 KC-46A-Tanker

29 Bilder

Die US Air Force hat Boeing einen Auftrag über 2,9 Milliarden Dollar für weitere 18 KC-46A erteilt. Damit sind nun 52 der Pegasus-Tanke bestellt.

Der neue Auftrag umfasst neben den Flugzeugen auch Ersatzteile, Unterstützungsausrüstung, Ersatztriebwerke und Tankbehälter. Boeing erhielt die Verträge für die ersten beiden Produktionslose für 7 und 12 Flugzeuge im August 2016. Das dritte Los, für 15 Flugzeuge, wurde im Januar 2017 vergeben. Insgesamt ist der Bau von 179 KC-46A geplant.

Die Lieferungen des neuen Tankers, der die KC-135 ablösen wird, sollen nach vielen Verzögerungen „noch in diesem Jahr“ beginnen. Im Boeing-Werk in Everett stehen bereits eine ganze Reihe von Maschinen auf Halde, die noch vor der Zulassung produziert wurden.

Top Aktuell Dassault Rafale Paris Air Show 2019 Aérosalon Le Bourget 2019 Paris Air Show – Das Flugprogramm am Sonntag
Beliebte Artikel Patrouille de France beim Aérosalon 2019 in Le Bourget. Aérosalon Le Bourget 2019 Paris Air Show – Das Flugprogramm am Samstag Airbus A319 Open Skies der Luftwaffe Übergabe bei Lufthansa Technik A319 Open Skies für die Luftwaffe
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige