in Kooperation mit

Neuer USAF-Tanker

Boeing KC-46 betankt KC-46

29 Bilder

Boeing setzte die weit hinter dem Zeitplan liegende Erprobung des KC-46-Tankers jüngst mit Betankungstests zwischen zwei KC-46 fort.

Nach Angaben des Herstellers wurden die Versuche zur Kraftstoffaufnahme über den vorderen Tankstutzen jüngst nach Kontakten zwischen zwei KC-46 abgeschlossen. Bei einem knapp vierstündigen Flug vom Boeing Field in Seattle aus wurden 66225 Kilogramm Kerosin über den Ausleger umgepumpt.

Zuvor hatte die KC-46 Pegasus auch von den beiden anderen USAF-Tankern KC-135 und KC-10A Kraftstoff aufgenommen. Insgesamt umfasste das Programm 68 Kontakte und 245215 Kilogramm Kraftstoff.

Boeing arbeitet derzeit fieberhaft daran, die Tests für die ergänzende Musterzulassung der Boeing 767-2C als Tanker zu komplettieren, um endlich mit der seit vielen Monaten überfälligen Lieferung an die US Air Force beginnen zu können.

Top Aktuell Die Red Arrows in Formation mit einer 747 der BA in BOAC-Farben beim Air Tattoo im Juli 2019 Royal International Air Tattoo Red Arrows und BA 747 in Formation
Beliebte Artikel Wegen Kauf des russischen S-400-Flugabwehrsystems USA werfen Türkei aus F-35-Programm Die erste Boeing P-8A Poseidon für die RAF flog am 12. Juli 2019 Neuer Seefernaufklärer Erste P-8A Poseidon für die RAF fliegt
Stellenangebote Jetzt bewerben ACM Charter sucht Mitarbeiter/in CAMO (m/w/d) Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d)
Anzeige