Schwedische Unterstützung
Tschechien rüstet Gripen auf

FMV hat ein Upgrade der zwölf einsitzigen und zwei zweisitzigen JAS 39 Gripen der tschechischen Luftstreitkräfte durchgeführt.

Tschechien hat seine JAS 39C/D Gripen modernisiert.
Foto: FMV

Die Aufrüstung des tschechischen Flugzeugs JAS 39C/D mit zugehörigen Unterstützungssystemen, die von FMV (Schwedische Beschaffungsbehörde) implementiert wurde ist ein wichtiger Bestandteil der bevorstehenden Verlegung der Gripen für das Baltic Air Policing nach Litauen.

Das eigentliche Upgrade wurde in wenigen Wochen Mitte Februar abgeschlossen. Die zugrunde liegenden Arbeiten zur Ermöglichung des Upgrades sind jedoch umfangreich und wurden seit dem Frühjahr 2021 mit Mitarbeitern von FMV, FMV Test & Evaluation und Saab durchgeführt.

Unsere Highlights

Das Upgrade umfasst sowohl Hardwaremodifikationen als auch neue Software in Flugzeugen und Unterstützungssystemen. Umfangreiche Tests wurden durchgeführt.

Die aktuelle Ausgabe
FLUGREVUE 01 / 2023

Erscheinungsdatum 04.12.2022

Abo ab 14,00 €