L3 Harris / Air Tractor AT-802U Sky Warden. L3 Harris

AT-802U Sky Warden: Vom Sprühflugzeug zum Kämpfer

SOCOM-Vertrag für Air Tractor Sky Warden Vom Sprühflugzeug zum Kämpfer

Das US Special Operations Command (USSOCOM) hat die AT-802U Sky Warden von L3Harris Technologies und Air Tractor für sein Armed Overwatch Programm ausgewählt.

Der am Montag bekannt gegebene Zuschlag für den Vertrag mit unbestimmter Liefermenge (Indefinite Quantity, Indefinite Delivery) beinhaltet eine Kostenobergrenze von drei Milliarden US-Dollar. Das Programm umfasst die Lieferung von bis zu 75 bemannten Starrflüglern mit einem anfänglichen Auftragswert von 170 Millionen US-Dollar.

L3Harris geht davon aus, dass der bewaffnete Overwatch-Prototyp, der im vergangenen Sommer vorgestellt wurde, in etwa sechs Monaten in die Produktionskonfiguration umgewandelt werden kann, damit der Kunde das Waffensystem testen kann.

Die Produktion neuer, vollständig modifizierter Flugzeuge mit der Einsatzkonfiguration Armed Overwatch wird im Jahr 2023 im Modifikationszentrum von L3Harris in Tulsa, Oklahoma, beginnen, nachdem die Sprühflugzeuge von Air Tractor in Olney, Texas, geliefert worden sind. Sechs neue Flugzeuge werden im Rahmen des Loses 1 der anfänglichen Produktion mit geringer Rate ausgeliefert.

Die Flotte der SkyWarden wird den Bedarf des SOCOM an einem verlegefähigen, einfach zu wartenden einmotorigen Starrflügler zu erschwinglichen Preisen decken, so L3Harris. Sie wird Luftnahunterstützung, Präzisionsangriffe, bewaffnete Aufklärung, Überwachung, die Koordination von Einsätzen dienen. Es geht um Missionen gegen Aufständische und ähnliche Gruppen, die nicht über eine Flugabwehr verfügen.

Das L3Harris-Team schlug die AT-6E Wolverine von Textron und die MC-145B (M28 Skytruck) von Sierra Nevada. Bei allen drei handelt es sich um propellergetriebene Flugzeuge, die im Jahr 2021 Demonstrationsflüge für das SOCOM durchgeführt haben.

Zur Startseite
Militär Kampfflugzeuge Bombardier modifiziert in Wichita drei Global 6000 für das Pegasus-Programm. SIGINT-Programm Pegasus Bombardier arbeitet an Aufklärer für Luftwaffe

Bombardier führt im Rahmen des Pegasus-Programms in Wichita umfangreiche...