in Kooperation mit

Überführungsflug über den Pazifik

Erste F-35A der RAAF treffen in Australien ein

Am Montag sind die ersten beiden permanent im Land stationierten Lockheed Martin F-35A der Royal Australian Air Force auf der Basis Williamtown angekommen.

Die Maschinen waren in der letzten Woche für den mehrtägigen Überführungsflug in Luke AFB, Arizona, gestartet. Dort findet die Pilotenausbildung der Australier und anerer internationaler Kunden auf der Lightning II statt.

Verteidigungsminister Christopher Pyne sprach bei der Begrüßung von der “größten Beschaffung in der Geschichte der Royal Australian Air Force”. Die Regierung investiert im Rahmen ihres Aufrüstungsprogramms über 17 Milliarden Dollar, um mindestens 72 Joint Strike Fighters zu erwerbe.

Die F-35A werden auf der RAAF Base Williamtown und der RAAF Base Tindal im Northern Territory stationiert. Erster Einsatzverband ist die Number 3 Squadron.

Der Staatssekretär für die Rüstungsinduestre, Steven Ciobo sagte, dass das Flugzeug erhebliche Chancen für die australische Industrie bietet: "Die australische Industrie fertigt Teile, die an jeder F-35 in der globalen Produktion montiert werden, und mehr als 50 australische Unternehmen haben bisher direkt Produktionsverträge im Wert von 1,2 Milliarden Dollar erhalten".

Auch die Verbesserung der Einsatzbasen für die F-35A ist nicht billig: "Bis zu 1500 Auftragnehmer haben am Bau der Anlagen für die F-35A auf der RAAF Base Williamtown gearbeitet, was allein in der Hunter-Region etwa 1 Milliarde Dollar an Investitionen entspricht."

Australien hat bisher 10 Flugzeuge erhalten, die auf der Luke Air Force Base in Arizona fliegen. Mit der Überführung sind F-35 nun auf 16 Basen in sieben Ländern stationiert.

Neues Heft
Top Aktuell Lockheed Martin C-130J Hercules. Militärtransporter von Lockheed Martin C-130J Flotte erreicht zwei Millionen Flugstunden
Beliebte Artikel Lockheed Martin F-35B der britischen Streitkräfte auf der HMS Übung „Westlant 19“ Britische F-35B auf der HMS Queen Elizabeth Canadian Forces Snowbirds-Kunstflugteam. Pilot rettet sich mit Schleudersitz Snowbirds-Unfall in Atlanta
Stellenangebote DFS Aviation Services stellt ein Tower Manager (W/M/D) Mamminger Konserven stellt ein Pilot (m/w) für Werksverkehr gesucht Jetzt bewerben BHS sucht First Officer Airbus Helicopters EC135 (m/w/d)
Anzeige