in Kooperation mit
FLUG REVUE

Schneller, höher, stärker

Superlative der Luftfahrt - jetzt am Kiosk!

Die Geschichte der Luftfahrt ist gepflastert mit Extremen, im Guten wie im Schlechten. Das Sonderheft „Superlative“ der FLUG REVUE wirft ein besonderes Licht auf diese aviatischen Rekorde. Bildgewaltig und wortgewandt – ein Magazin zum Staunen.

Seit den ersten Gleitflügen eines Otto Lilienthal 1891 oder den ersten Motorflügen der Gebrüder Wright Anfang des letzten Jahrhunderts haben die Luftfahrt und seit dem Sputnik-Start 1957 auch die Raumfahrt eine rasante Entwicklung genommen, die viele Skeptiker nicht für möglich gehalten hätten. Heute sind weltumspannende Reisen im Verkehrsflugzeug genauso eine Selbstverständlichkeit wie Satellitenfernsehen oder Handy-Navigation per GPS.

USAF
Die Lockheed SR-71 Blackbird hält mit 3529,6 km/h den offiziellen Geschwindigkeitsweltrekord.

Ein Kosmos voller Highlights

Das Militär hat bereits den nächsten Schritt getan und setzt für Aufgaben wie Aufklärung unbemannte Fluggeräte ein. Dazu ist gerade ein Rennen um den Einsatz neuer Hyperschall-Waffen gestartet. Derweil läuft die Entwicklung von elektrisch angetriebenen Flugtaxis auf Hochtouren. Die Luftfahrt ist also noch längst nicht an ihre Grenzen gestoßen, auch wenn in manchen Bereichen das Schneller-Höher-Weiter vergangener Jahrzehnte durch neue Zielsetzungen wie preiswerter, effizienter, umweltfreundlicher ersetzt wurde.

Patrick Zwerger
Der Airbus A380 ist das größte Passagierflugzeug der Welt - und natürlich auch im FLUG REVUE-Sonderheft vertreten.

Extrem schnell, extrem groß, extrem stark, extrem kurios

Faszinierend bleiben aber die größten und schnellsten Flugzeuge aller Zeiten, die stärksten Triebwerke oder die schwersten Startraketen allemal.Zusammen mit einer ganzen Reihe weiterer Top10 aus dem gesamten Spektrum der Luft- und Raumfahrt präsentieren wir sie Ihnen in unserem Sonderheft „Superlative“ im Detail. Tauchen Sie also ein in interessante Geschichten sowie die aktuelle Übersicht über die längsten Flugrouten der Welt, und lassen Sie sich von so mancher unerwarteter Platzierung bekannter Muster überraschen.

Wir beleuchten:
- die größten Flugzeuge
- die schnellsten Flugzeuge
- die stärksten Triebwerke
- die größten Airlines
- die meistgebauten Jetfighter
- die kuriosesten Flugzeuge
- die längsten Flugrouten
- die schlimmsten Flugunfälle
- die schwersten Hubschrauber
- die stärksten Raketen im All

Unser Sonderheft „Superlative der Luftfahrt“: das Nachschlagewerk in Heftform. Ab sofort im Zeitschriftenhandel!

Oder direkt online, im Webshop der Motor Presse Stuttgart.

Zur Startseite
Zivil Airlines Betriebsbeginn mit der Junkers F 13 Avianca begeht das 100-jährige Bestehen

Vor genau 100 Jahren, am 5. Dezember 1919, wurde in Kolumbien SCADTA...