in Kooperation mit
Boeing hat am 1. September 2020 den ersten MH-47G Block II Chinook an das Special Operations Command übergeben. Boeing

Übergabefeier bei Boeing in Philadelphia

MH-47G Block II Chinook geliefert

Das US Special Operations Command (SOCOM) ha am Dienstag seinen ersten MH-47G Chinook in der Block II -Ausführung in Empfang genommen.

Die MH-47G Block II Chinook zeichnet sich durch eine verbesserte Zellenstruktur und Initiativen zur Gewichtsreduzierung aus, wie zum Beispiel neue leichtere Treibstofftanks, die die Leistung erhöhen.

Nachdem im Juli ein weiterer Vertrag über 265 Millionen Dollar für neun zusätzliche MH-47G Block II unterzeichnet wurde sind nun noch 23 Hubschrauber an das SOCOM zu liefern. Die Hubschrauber sind beim 160th Special Operations Aviation Regiment im Einsatz.

Zur Startseite