in Kooperation mit

A320-Einheitsflotte

Germania bereitet Abschied von Boeing 737 vor

19 Bilder

Die deutsche Airline ersetzt ihre Boeing 737-700 durch Airbus-Zweistrahler. Schon in den kommenden Monaten sollen die ersten 737 ausgemustert werden.

Zehn Boeing 737-700 hat Germania derzeit noch, doch schon Ende April sollen die ersten drei davon aus dem Liniendienst ausscheiden. "Innerhalb der nächsten 15 Monate sollen die im Bestand befindlichen zehn Flugzeuge vom Typ Boeing 737-700 ausgeflottet und durch Airbus-Maschinen ersetzt werden", gab die Airline am Montag bekannt. Spätestens bis zum Beginn des Sommerflugplans 2019 soll die letzte Boeing 737 Germania verlassen haben.

Germania setzt künftig auf eine A320-Einheitsflotte. Die Fluggesellschaft hat im Juli 2016 25 A320neo bestellt, 15 weitere als Option. Sie sollen ab 2020 eingeführt werden. Die Fugzeuge sind mit Getriebefans von Pratt & Whitney ausgestattet und bieten eine Kapazität von 180 Sitzen.

Die bisherigen 737-Piloten schult Germania nun gemeinsam mit Airbus und weiteren Flugschulen auf A320 um.  "Der Umbau unserer operationellen Basis für das neue Kapitel A320neo stellt ein Großprojekt für Germania dar und wir sind sehr stolz, mit Beginn der Trainings unserer Boeing-Piloten eine wichtige Phase der Umflottung einleiten zu können", so Karsten Balke, CEO der Germania. Neben dem Cockpit-Personal seien auch zahlreiche Prozesse der Technik und Wartung sowie der Flugplanung und des Einkaufs von der Umstellung betroffen. 

Neues Heft
Top Aktuell Arbeitsniederlegung in Frankfurt und München Lufthansa-Flugbegleiter streiken am 20. Oktober
Beliebte Artikel Alle Fakten Airbus A320neo Nun auch mit Bundespolizei und Bundeswehr als Aussteller „Be a Pilot“ wieder ein voller Erfolg
Stellenangebote DFS Aviation Services stellt ein Tower Manager (W/M/D) Mamminger Konserven stellt ein Pilot (m/w) für Werksverkehr gesucht Jetzt bewerben BHS sucht First Officer Airbus Helicopters EC135 (m/w/d)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.