in Kooperation mit

Behörde zieht Konsequenzen nach Beinahe-Landung auf Rollweg

FAA untersagt nächtliche Sichtfluglandungen in San Francisco

6 Bilder

Ein nächtlicher Zwischenfall auf dem Flughafen von San Francisco vom Juli führt zu verschärften Regeln bei Nacht: Künftig sind dort Landeanflüge bei Nacht unter bestimmten Bedingungen nur mit Instrumentenhilfe gestattet, so dass die angesteuerte Piste zweifelsfrei identifiziert werden kann.

Bei dem Zwischenfall bei Nacht am 7. Juli hatten zwei Air-Canada-Piloten mit ihrem Airbus A320 beim bereits freigegebenen Landeanflug auf die Landebahn "28 Rechts" nach Sichtflugregeln irrtümlich den nochmals rechts davon liegenden Parallelrollweg angesteuert. Kurz vor dem Aufsetzen wunderten sie sich per Funk beim Kontrollturm über die "Lichter" auf ihrer Landebahn, wobei es sich um vier dort zum Start wartende Flugzeuge handelte. Per Funk klärte sich der Fehler noch rechtzeitig auf, aber das Air-Canada-Flugzeug flog beim dann eingeleiteten Durchstarten gefährlich niedrig über die Warteschlange am Boden hinweg.

Zum irrtümlichen Anflug hatte beigetragen, dass eine der beiden dicht nebeneinander liegenden Start- und Landebahnen in dieser Nacht für Wartungsarbeiten geschlossen und deshalb unbeleuchtet war. Künftig schreibt die FAA vor, dass bei Nacht im Fall einer erneut geschlossenen Piste keine Anflüge nach Sichtflugregeln mehr gestattet sind. Die Piloten müssen dann mit dem Leitstrahl des Instrumentenlandesystems ihre anzusteuernde Piste identifizieren oder satellitengestützte Systeme zur zweifelsfreien Orientierung benutzen. Außerdem müssen künftig bei Nacht immer zwei Lotsen im Tower sein, nicht wie am 7. Juli nur ein einzelner, wenn das Verkehrsaufkommen erhöht ist. Die US-Behörde "National Transportation Safety Board" untersucht den Zwischenfall außerdem noch.

Neues Heft
Top Aktuell Der Volocopter flog am 14. September über Stuttgart-Untertürkheim. Lufttaxi hebt autonom ab Volocopter fliegt über Stuttgart
Beliebte Artikel Ist der Volocopter das Transportmittelder Zukunft? Neue Zulassungsvorschriften EASA stellt „Special Condition“ für Flugtaxis vor Die Rettungs-Riesen High-Tech-Fahrzeuge der Flughafenfeuerwehren
Stellenangebote DFS Aviation Services stellt ein Tower Manager (W/M/D) Mamminger Konserven stellt ein Pilot (m/w) für Werksverkehr gesucht Jetzt bewerben BHS sucht First Officer Airbus Helicopters EC135 (m/w/d)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.