in Kooperation mit

Druck auf irische Niedrigpreis-Airline

Ryanair-Piloten drohen mit Streik

8 Bilder

In mehreren europäischen Ländern wollen Piloten der irischen Billigfluggesellschaft Ryanair noch vor Weihnachten streiken, um bessere Arbeitsbedingungen durchzusetzen.

Erstmals in der Unternehmensgeschichte von Ryanair könnte es zu Pilotenstreiks kommen. Die deutsche Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) kündigte am Dienstag an, dass ab sofort jederzeit mit Streikmaßnahmen zu rechnen sei. Konkrete Termine wurden nicht genannt, allerdings soll der Weihnachtszeitraum vom 23. bis einschließlich 26. Dezember von den Arbeitskämpfen ausgenommen sein.

Zuvor hatten Gewerkschaften in Portugal und Italien zu Streiks aufgerufen. Auch an der Ryanair-Basis in Dublin haben sich Piloten in einer Urabstimmung für Arbeitskampfmaßnahmen ausgesprochen. Die Piloten wollen damit höhere Löhne und bessere Beschäftigungsbedingungen durchsetzen. Maßstab seien die Bedingungen bei TUIfly, so die VC in einer Pressemitteilung. Die VC kritisiert Ryanair unter anderem dafür, dass es keine Lohnfortzahlung im Krankheitsfall und keine Altersvorsorge gibt und viele Piloten nicht direkt eingestellt werden, sondern als Freiberufler eingekauft werden.

Ryanair will allerdings nicht mit den Piloten verhandeln. Man habe keine Ankündigung eines Streiks von den deutschen Piloten erhalten und vermute daher, dass es sich um eine PR-Aktion der Lufthansa-Pilotengruppe VC sei.

Top Aktuell Neue Details zu Ural Airlines U6178 Piloten schildern Notlandung im Maisfeld
Beliebte Artikel Vor Absturz im März Ex-Pilot warnte Ethiopian vor 737 MAX Kabinen-Layout und erste Strecken So wird Air Canada den Airbus A220 einsetzen
Stellenangebote Stellenausschreibung LBV & das Land Brandenburg Inspektor für Lizenz- und Prüfungswesen (m/w/d) Airbus Defense and Space Manching sucht DICH! EASA/DEMAR PART66 Certifying Staff (m/w/d) CAT B1/CAT B2 Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.