in Kooperation mit

Erneuerte Ambulanzflotte komplett

Rega stellt dritte Challenger 650 in Dienst

Mit der Übernahme der dritten Challenger in diesem Jahr hat die gemeinnützige Rega ihre Flottenerneuerung der Flächenflugzeuge abgeschlossen. Neben den Ambulanzjets betreibt sie auch noch 17 Rettungshubschrauber.

Die dritte und letzte Challenger 650 für die Rega-Flotte wurde am Montag in Ontario, Kanada, übergeben, teilte Bombardier mit. Die Challenger 650 werde bei der Rega für dringende, medizinische Evakuierungsflüge eingesetzt. Wegen der relativ hohen Flächenbelastung liege die Challenger sehr stabil in der Luft, was sie für Ambulanzflüge besonders geeignet mache und auch die mitgeführten, empfindlichen, medizinischen Geräte schone. Die drei neuen Challenger 650 lösen ältere Challenger 604 ab. 

"Wir sind sehr stolz auf diese Auslieferung an unsere Partner bei der Rega", sagte David Coleal, Präsident von Bombardier Business Aircraft. “Diese Flugzeuge haben die Zuverlässigkeit, die man braucht, sobald Menschenleben auf dem Spiel stehen. Wir sind auch stolz, die Challenger hier umgerüstet zum modernsten Ambulanzjet der Welt zu sehen." Die zweistrahlige Challenger 650 hat eine vergleichsweise geräumige und innen leise Kabine, in der zwei liegende Patienten mitfliegen können, während sie intensivmedizinisch versorgt werden. Der umgebaute Business Jet schafft Reichweiten von bis zu 7400 Kilometern. Seit 1982 betreibt die Rega Flugzeuge der Challenger-Familie.

Die Rega-Version als Ambulanzflugzeug wurde von Bombardier Specialized Aircraft entwickelt. Dort wurden bereits 1000 Flugzeuge aller Bombardier-Reihen für besondere Zwecke schlüsselfertig umgerüstet, etwa als VIP-Transporter, Aufklärungsflugzeuge, Überwachungsflugzeuge oder Ambulanzjets. Die gemeinnützige Schweizerische Rettungsflugwacht Rega besteht seit 1952 und gilt als einer der weltweiten Luftrettungspioniere.

Top Aktuell 737-Großkunde nutzt neue Versionsbezeichnung UPDATE: Ryanair schafft Schriftzug „MAX“ ab
Beliebte Artikel Förderung alternativer Verkehrsmittel Frankreich will Flugtickets besteuern Abschlussbericht zum Saratov Airlines-Absturz Vereiste Pitotrohre und Chaos im Cockpit
Stellenangebote Jetzt bewerben ACM Charter sucht Mitarbeiter/in CAMO (m/w/d) Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.