in Kooperation mit
23 Bilder

Informationsveranstaltungen in Frankfurt und Berlin

Turkish Airlines sucht erfahrene Piloten

Turkish Airlines sucht angesichts ihres Expansionskurses zusätzliche Linienpiloten mit vorheriger Flugerfahrung. Plätze bestehen für Kapitäne und Erste Offiziere mit Type Rating. Gesucht werden aber auch Bewerber ohne Musterberechtigung, sowie Fluglehrer und Simulatorlehrer.

Turkish Airlines suche flugerfahrene Kapitäne und Erste Offziere und lade Bewerber zu Informationsveranstaltungen ein, meldete die Airline auf ihrer Webseite am Dienstag. In Frankfurt finde die sogenannte "Roadshow" am 11. und 12. August im Hilton Hotel "The Squaire" am Flughafen statt. In Berlin fänden ähnliche Veranstaltungen am 13. und 14. August im Hotel Palace in der Budapester Straße in Charlottenburg statt.

Für Erste Offziere ohne Type Rating zum Einsatz auf Standardrumpfflugzeugen bestehen beispielsweise folgende Mindestanforderungen:

-Alter: 22 bis 45 Jahre (Bei einer Flugerfahrung von über 4500 Stunden auf Flugzeugen über 27 Tonnen liegt es bei 50 Jahren) 

-Abitur

-keine Vorstrafen oder fliegerische Vergehen

-Frozen ATPL

-3000 Stunden Erfahrung auf Flugzeugen über 27 Tonnen oder 2000 Stunden auf Flugzeugen mit Glascockpit

-keine längeren Lücken im Flugbetrieb der letzten beiden Jahre

-Gesundheitsstandards nach ICAO Annex-1 und JAR FCL 3 Airline Transportation Pilot

-gute Englischkenntnisse nach ICAO Level 4

Zur Startseite