in Kooperation mit
23 Bilder

World Airport Awards 2017

Flughäfen im Vergleich

Die Flughäfen in München, Zürich und Frankfurt gehören zu den zehn besten der Welt. Am 14. März wurden in Amsterdam , vom Meinungsforschungsinstitut Skytrax die Top 10 Airports ausgezeichnet.

Der Flughafen in München konnte auf der internationalen Bestenliste den vierten Platz belegen. Besser schneiden nur die Flughäfen in Singapur, Tokyo und Incheon (Südkorea) ab. Einen besonderen Erfolg sieht die Münchner Flughafen GmbH in der Auszeichnung des Terminals 2 als weltweit bestes Flughafenterminal.

Aus dem deutschen Sprachraum sind außerdem Zürich auf Platz acht und Frankfurt auf Platz zehn der weltweiten Bestenliste vertreten. Hamburg wird für das Flugangebot innerhalb des Kontinentes als „Best Regional Airport Europe“ ausgezeichnet.

Das Londoner Meinungsforschungsinstitut Skytrax hat für den Award über 13 Millionen Fragebögen ausgewertet. In diesen haben Kunden aus über 105 Ländern ihre Erfahrungen an den verschiedenen Flughäfen bewertet. Faktoren, die in das Ergebnis mit einfließen, sind unter anderem Service, Sicherheit und die benötigten Abfertigungszeiten.

Die zehn besten Flughäfen der Welt:

Singapur leistet sich mit dem Flughafen Changi ein Drehkreuz von Weltformat. Foto und Copyright: FR-Dokumentation.

1.    Singapore Changi Airport
2.    Tokyo International Airport (Haneda)
3.    Incheon International Airport
4.    Munich Airport
5.    Hong Kong International Airport
6.    Hamad International Airport
7.    Chubu Centrair Nagoya
8.    Zurich Airport
9.    London Heathrow Airport
10.  Frankfurt Airport

(Quelle:  Skytrax World Airport Awards)

Zur Startseite