Pratt & Whitney Canada PT6A. Pratt & Whitney Canada

50.000 PT6-Triebwerke bei Pratt & Whitney Canada gebaut

Legendäre Propellerturbine aus Kanada 50.000 PT6-Triebwerke gebaut

Bei Pratt & Whitney Canada in Longueuil ist das 50000ste PT6-Turboprop-Triebwerk vom Band gelaufen – ein außergewöhnlicher Meilenstein in der Allgemeinen Luftfahrt.

In nun mehr als 50 Jahren (Flugtest ab 1961, erste Verwendung 1964) wurden PT6-Triebwerke in mehr als 130 verschiedenen Luftfahrzeugen verwendet. Derzeit sind über 25.000 Einheiten im Einsatz. Insgesamt hat die Turbine mehr als 410 Millionen Flugstunden absolviert.

Pratt & Whitney Canada entwickelt das PT6 auch heute noch ständig weiter. Das jüngste Beispiel dafür ist die Einführung des PT6 E-Series-Triebwerks, das als erstes Turbinentriebwerk auf dem Markt der Allgemeinen Luftfahrt eine integrierte elektronische Zweikanal-Steuerung für Propellertriebwerke bietet.

Zur Startseite
Flugzeugtechnik Triebwerke Eine Embraer E195-E2 testete ein Triebwerk mit 100 Prozent SAF im Betrieb. Pratt Getriebefan im Test E195-2 fliegt mit 100 Prozent SAF

Embraer und Pratt & Whitney haben eine GTF-angetriebene E195-E2 mit...