in Kooperation mit

Rolls-Royce

Zukunftstriebwerk vor den ersten Tests

13 Bilder

Der britische Hersteller hat in Bristol einen Demonstrator seines Advance-Triebwerks fertiggestellt. Damit will Rolls-Royce demnächst die Erprobung neuer Technologien beginnen.

Am Freitag seien das Kerntriebwerk und das Bläsergehäuse im Werk in Bristol montiert worden, meldete Rolls-Royce am Montag auf der Pariser Luftfahrtmesse. Im Juli soll das Advance-Demonstratortriebwerk nach Derby transportiert werden, wo auch die Testkampagne stattfindet.

Das Kerntriebwerk umfasst die Schlüsseltechnologien des Advance-Programms. Die Architektur wird im Vergleich zu bisherigen Rolls-Royce Trent-Triebwerken deutlich verändert, indem die Arbeit von der Mittel- zur Hochdruckwelle umverteilt wird. Dafür bekommt die Hochdruckturbine eine zweite Stufe, die Mitteldruckturbine wird um eine Stufe verkleinert. Ein neuer zehnstufiger Hochdruck- und vierstufiger Mitteldruckverdichter sollen für ein sehr hohes Gesamtdruckverhältnis von 60:1 sorgen. Für den Demonstrator wird das neue Kerntriebwerk mit einem Trent-XWB-Bläsersystem und einer Trent-1000-Niederdruckturbine kombiniert.

Advance könnte als eigenständiges Triebwerk weiterentwickelt werden, ist für Rolls-Royce aber vor allem ein wichtiger Zwischenschritt bei der Entwicklung des UltraFan. Der Getriebefan soll ab 2025 verfügbar sein und 25 Prozent Treibstoffersparnis gegenüber der ersten Generation der Trent-Triebwerke bieten. Noch gibt es weder für Advance noch für den UltraFan Kunden. Die neuen Antriebe sollen nach Angaben von Rolls-Royce aber sowohl für Standardrumpfflugzeuge wie Airbus A320 oder Boeing 737, als auch für Großraumflugzeuge wie eine potentielle A380neo skalierbar sein.

Neues Heft
Top Aktuell Neuer Turboprop von General Eectric Catalyst fordert Platzhirsch PT6 heraus
Beliebte Artikel GEnx-Triebwerk bei XEOS in Polen. Lufthansa Technik und GE Aviation XEOS Service Center für GEnx-2B und GE9X Safran Ardiden TP Safran, MT-Propeller und ZF Luftfahrttechnik Neue Propellerturbine für UAVs
Stellenangebote DFS Aviation Services stellt ein Tower Manager (W/M/D) Mamminger Konserven stellt ein Pilot (m/w) für Werksverkehr gesucht Jetzt bewerben BHS sucht First Officer Airbus Helicopters EC135 (m/w/d)
Anzeige