in Kooperation mit

Aufklärung für MINUSMA

Luna-Drohne des Heeres in Mali im Einsatz

Das unbemannte Aufklärungsflugzeug Luna hat im nordmalischen Gao seine Einsatzbereitschaft erreicht. Die Soldaen des Zugs gehören zum größten Teil dem Aufklärungsbatallion 6 „Holstein“ an.

Die Vorbereitungen auf den Einsatz für MINUSMA laufen mit dem „Aufwuchs der Kräfte“ seit April als Teil des 2. Deutschen Einsatzkontingent. Am 24. Juni erteilten die Vereinten Nationen  nach einem umfangreichen Zertifizierungsverfahren die Freigabe zum Einsatz der Luna (Luftgestützte Unbemannte Nahaufklärungs-Ausstattung).

Am 29. Juni um 15.06 Uhr Ortszeit startete dievon EMT gebaute Luna zu ihrer ersten Aufklärungsmission. Rund drei Stunden dauerte der Flug, bis die Drohne wieder unbeschadet landete. Dabei erzielte sie umfangreiche Aufklärungsergebnisse, die anschließend analysiert und bewertet wurden, bevor sie in die eigenen Datenbanken aufgenommen oder über die ASIFU an die Missionsführung in Bamako übermittelt wurden.

„Die Aufklärung aus der Luft ist in diesem oftmals unwegsamen Gelände ein wesentlicher Aspekt, der mit dem Beginn der Regenzeit noch mehr an Bedeutung gewinnen wird“, sagte der Zugführer des Luna-Zuges, Stabsfeldwebel Dirk D.

Die Luna hat eine Einsatzdauer von bis zu sechs Stunden und kann in einem Gebiet mit einer Reichweite bis zu 70 Kilometern Aufklärungsergebnisse erzielen. Aus maximal 5000 Metern Höhe liefert die Luna live Echtbild- oder Infrarotvideos an die Bodenkontrollstation, wo das Material aufgezeichnet wird.

Neues Heft
Top Aktuell Kratos XQ-58A beim Erstflug im März 2019. Dritter Flugtest in Yuma Kratos XQ-58 bei Landung beschädigt
Beliebte Artikel Erstflug der Beoing MQ-25 am 19. September 2019 Unbemannter Tanker für die US Navy Boeing MQ-25-Versuchsträger absolviert ersten Testflug Hochfliegende Drohne PHASA 35 Hochfliegendes UAV BAE übernimmt PHASA-35-Entwicklung
Stellenangebote DFS Aviation Services stellt ein Tower Manager (W/M/D) Mamminger Konserven stellt ein Pilot (m/w) für Werksverkehr gesucht Jetzt bewerben BHS sucht First Officer Airbus Helicopters EC135 (m/w/d)
Anzeige