in Kooperation mit

Airbus

Erste A330neo für TAP lackiert

31 Bilder

Airbus hat in Toulouse die Lackierung der ersten beiden für TAP Air Portugal bestimmten A330neo abgeschlossen.

Die portugiesische Fluggesellschaft ist der Erstkunde für das neue Mitglieds der Airbus A330-Familie – dies wird auch durch die Aufschrift „A330neo / first to fly" auf dem Rumpf unterstrichen. Die A330neo von TAP Air Portugal werden mit dem neuen Kabinenkonzept Airspace by Airbus ausgestattet.

TAP Air Portugals betreibt bereits eine große Flotte von Airbus-Flugzeugen, bestehend aus den Versionen A330, A340 und A320. Das Unternehmen hat zehn A330neo-Flugzeuge selbst bestellt und wird eine ähnliche Anzahl von Flugzeugen auf Leasingbasis betreiben.

Top Aktuell Endmontage liefert nur noch MAX und Militärversionen Boeing baut die letzte 737 NG
Beliebte Artikel Alle Fakten Airbus A330-900 Beim Landeanflug in Harare Boeing 747 von KLM verliert Landeklappe
Stellenangebote Jetzt bewerben ACM Charter sucht Mitarbeiter/in CAMO (m/w/d) Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.