in Kooperation mit

Airbus-Langstreckenjet

BA übernimmt ihre erste A350-1000

Die erste A350-1000 für British Airways wurde Ende Juli 2019 geliefert. Foto: BA

British Airways hat seine erste A350-1000 am Airbus-Hauptsitz in Toulouse übernommen und ist damit der erste Betreiber der größeren A350-1000 der International Airlines Group.

BA wird 18 A350 übernehmen, von denen vier noch vor Jahresende in die Flotte aufgenommen werden sollen. Die Langstreckenjets verfügen über die neu eingeführte „Club Suite“ mit Direktgangzugang zum Gang, einer Suitentür für mehr Privatsphäre und luxuriösen Flachbettsitzen in einer 1-2-1-Konfiguration. Mit 40 Prozent mehr Stauraum, WLan und 18,5-Zoll-Bordunterhaltungsbildschirmen wurde jeder Aspekt der British Airways' Club Suite für den heutigen Kunden entwickelt, so die Airline.

Die erste A350-1000 für British Airways wurde Ende Juli 2019 geliefert. Foto: BA
Neue Club World Kabine im Airbus A350-1000 von British Airways.

Neben der neuen Club-World-Kabine mit 56 Sitzen verfügt die A350 über die neueste World Traveller Plus-Kabine (56 Sitze) mit neuer Ausstattung, darunter ein neues Kissen aus Plüsch und eine warme Steppdecke, neue Annehmlichkeitskits sowie ein erweiterter Service und ein verbessertes Esserlebnis. Die World Traveller (Economy) Kabine bietet 219 Sitzplätze. Die Kunden werden von Hochgeschwindigkeits-WLan profitieren, das es den Reisenden ermöglicht, mit ihren persönlichen elektronischen Geräten im Internet zu surfen.

Während der ersten Phase im August wird die erste A350 einige Kurzstreckenflüge zwischen London und Madrid aufnehmen, damit die Kabinenbesatzung sich mit dem Flugzeuglayout vertraut machen kann.

In der zweiten Phase, die im September beginnt, wird das Flugzeug Langstreckenflüge nach Dubai aufnehmen, gefolgt von Flügen nach Toronto, Tel Aviv und Bangalore in diesem Jahr. In diesem Zeitraum werden weitere drei A350 in die Flotte von British Airways aufgenommen und zwei Boeing 777-Flugzeuge werden ebenfalls mit der neuen Kabine nachgerüstet.

Anfang 2020 beginnt die dritte Phase, in der British Airways seine Club Suite auf weiteren Langstreckenflugzeugen im gesamten Netzwerk einführen wird.

Top Aktuell Global SuperTanker als Regenwald-Retter Boeing 747 soll Waldbrand in Bolivien löschen
Beliebte Artikel Global SuperTanker als Regenwald-Retter Boeing 747 soll Waldbrand in Bolivien löschen Dreitagestour zu hochgelegenen Airports Comac ARJ21: Höhentraining in Südwestchina
Stellenangebote BHS Helicopterservice stellt ein Sales Manager & Head of Ground Operations (m/w/d) Stellenausschreibung LBV & das Land Brandenburg Inspektor für Lizenz- und Prüfungswesen (m/w/d) Airbus Defense and Space Manching sucht DICH! EASA/DEMAR PART66 Certifying Staff (m/w/d) CAT B1/CAT B2
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.