in Kooperation mit
51 Bilder

Erster Betreiber in Europa

Norwegian übernimmt 737 MAX 8

Boeing und und Norwegian feierten am Donnerstag die Lieferung der ersten zwei 737 MAX 8 der Niedrigpreis-Airline. Die Maschinen werden transatlantischen Flügen eingesetzt.

„Wir sind die erste europäische Fluggesellschaft, die dieses brandneue Flugzeug betreibt, und wir sind auch die erste Fluggesellschaft der Welt, die es auf Strecken nach den USA betreibt. Mit diesem Flugzeug können wir neue Strecken eröffnen und … noch erschwinglichere transatlantische Tarife anbieten“, sagte Bjørn Kjos, CEO von Norwegian.

Bereits jetzt fliegt Norwegian Transatlantikstrecken zu niedrigen Preisen. Vor kurzem wurden zum Beispiel die Strecken von Edinburgh Airport nach Stewart International Airport in New York, nach Providence, Rhode Island und nach Hartford, Connecticut, eröffnet.

Norwegisch ist der sechstgrößte Low-Cost-Carrier der Welt und fliegt über 500 Strecken zu mehr als 150 Destinationen in Europa, Nordafrika, dem Nahen Osten, Thailand, der Karibik und den USA. Dir Fluggesellschaft betreibt derzeit eine Flotte von mehr als 100 Next Generation 737-800 und über ein Dutzend 787-8 und 787-9 Dreamliner. Außerdem sind 108 737 MAX 8s und 19 787-9s bestellt.

Die erste Boeing 737 MAX 8 überhaupt wurde .

Zur Startseite
Zivil Flugzeuge Alle Fakten Boeing 737 MAX 8

Die Boeing 737 MAX 8 ist ein zweistrahliges Passagierflugzeug des...

Lesen Sie auch
Flugzeuge