in Kooperation mit

Große Langstreckenversion der neo-Familie

Airbus A321LR zieht nach Toulouse um

6 Bilder

Der erste Airbus A321LR fliegt am Donnerstag, einen Tag nach seinem erfolgreichen Erstflug in Finkenwerder, aus Hamburg nach Toulouse, wo seine weiteren Tests stattfinden.

Die A321LR, Registrierung D-AVZO, war am Donnerstag gegen 16.15 Uhr mit Südkurs westlich von Straßbourg als Flug "AIB 7877" unterwegs. Airbus hatte am Mittwoch am Rande des Erstflugs in Hamburg angekündigt, dass die in Hamburg endmontierte A321LR ihre weitere Erprobung und Zulassung in Toulouse absolvieren werde. Airbus-Testflugchef Patrick du Ché hatte erläutert, dass die A321LR dort zunächst Tests ihrer veränderten Türen absolviere, danach Tanktests mit bis zu drei Zusatztanks im Frachtraum und schließlich Langstreckentestflüge.

Airbus veröffentlichte Cockpitbilder von der Erstfluglandung der ersten A321LR in Finkenwerder am Mittwoch. Foto und Copyright: Airbus

In der Kabine sind, neben einer Ingenieurstation, bereits Passagiersitze installiert, auf denen sich Passagier-"Dummies" befinden. Diese röhrenartigen Gebilde strahlen, elektrisch beheizt, die Hitze der spätereren Passagiermenge in einer voll besetzten Kabine ab, so dass die Ingenieure die Klimaanlage testen und justieren können.

An Bord der ersten A321LR sind bereits Sitze installiert, auf denen Passagier-"Dummies" die Wärme späterer Fluggäste abstrahlen. Foto und Copyright: Steinke

Die neue Version der A321neo darf dank veränderer Türen und vergrößerter Notausgänge mit verbreiterten Notrutschen bis zu 250 Passagiere befördern. Airbus hat zunächst eine Bestuhlung mit bis zu 240 Sitzen angekündigt, die eventuell noch auf 244 Sitze gebracht werden kann. Dank neuester neo-Triebwerke und ihrer von 89 auf 97 Tonnen erhöhten maximalen Startmasse kann die A321LR neben Passagieren auch mehr Kerosin mitnehmen und schafft damit Transatlantikreichweite. 100 Flugzeuge der neuen Version sind bereits bestellt. Sie soll nach etwa 30 Testflügen und rund 100 Flugstunden bis Jahresmitte zugelassen sein und danach an einen ungenannten Kunden, möglicherweise TAP Portugal, ausgeliefert werden.

UPDATE:
Die Landung in Toulouse erfolgte um 17.28 Uhr.

Top Aktuell Airbus A380 Ende des Großraumjets besiegelt A380-Produktion wird 2021 eingestellt
Beliebte Artikel Alle Fakten Airbus A321neo Alle Fakten Hamburg (Finkenwerder) XFW/EDHI
Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige
Streaming für Flugzeugfans
Flight-Deck-Stories: Truppentransport nach Mali

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.