in Kooperation mit
6 Bilder

Jet Expo in Moskau

Komfort-Offensive bei Airbus

Airbus wird auf der Jet Expo in Moskau eine ACJ319 ausstellen, betrieben für den „VVIP“-Charter von MJet aus Österreich. Highlight ist die noch geräumigere Kabine.

Die bis zu 19 Passagiere des MJet Airbus ACJ319 genießen einen außerordentlich hohen Komfort: Lounge-Bereich und Schlafzimmer mit eigenem Badezimmer. Das Flugzeug ist für den komfortablen und stilvollen Transport von Geschäftsreisenden und Regierungsangehörigen ausgelegt.

Airbus wird die Show, die morgen beginnt, auch dazu nutzen, um die Vorzüge der in diesem Jahr vorgestellten Muster ACJ319neo und ACJ320neo zu präsentieren. Die ACJ319neo transportiert acht Passagiere auf Strecken bis zu 6.750 NM/12.500 km. Die ACJ320neo transportiert 25 Fluggäste auf Strecken bis zu 6-000 NM/11, 100 km.

“Airbus Corporate Jets bieten viele Vorzüge, die traditionellen Business Jets oft fehlen, etwa moderne Fly-by-Wire-Systeme, effizientere Triebwerke und die Fähigkeit von automatischen Landungen bei schlechten Sichten", sagt Airbus COO Customers, John Leahy. Mehr als 170 Airbus Corporate Jets stehen weltweit im Dienst.

Zur Startseite
Zivil Flugzeuge Alle Fakten Airbus A319

Der Airbus A319 ist ein zweistrahlige Passagierflugzeug für Kurz- und...

Lesen Sie auch
Flugzeuge