in Kooperation mit
59 Bilder

Premiere über Norddeutschland

Erste Kunden-A320neo für Qatar fliegt

Das erste von Airbus auszuliefernde Kundenflugzeug der neuen A320-Generation A320neo ist am Freitag in Finkenwerder zu seinem erfolgreichen Jungfernflug gestartet.

Das Flugzeug mit der Airbus-Übergangsregistrierung D-AXAN, später A7-AJB, hob am späten Freitagvormittag in Hamburg zum Erstflug ab. Der mehrstündige Flug führte die A320-271N, also die von zwei PW PW1127G angetriebene Version, in weiten Bahnen über Norddeutschland, in einem Bereich, der etwa von Neubrandenburg bis Rheine und Helgoland reichte. Um 16.25 Uhr landete die erste A320neo für einen Kunden mit der Flugnummer AIB772A wieder wohlbehalten in Finkenwerder. Der Zweistrahler mit der Werknummer MSN6772 soll noch vor Jahresende an Qatar Airways ausgeliefert werden. 

Für Airbus ist der Jungfernflug des ersten Kundenflugzeugs ein wichtiger Meilenstein bei der pünktlichen Einführung der nächsten A320-Generation, die zeitweise unter Termindruck gekommen zu sein schien. Auch Lufthansa hat eine der ersten A320neo bestellt, die ebenfalls noch vor Jahresende 2015 ausgeliefert werden soll.

8 Bilder
Zur Startseite
Zivil Flugzeuge Alle Fakten Airbus A320neo

Lesen Sie auch
Flugzeuge