in Kooperation mit

Neue russische Zweistrahlerfamilie

Irkut MS-21 beginnt Rolltests

22 Bilder

Im sibirischen Irkustsk bereitet sich der dortige Flugzeugbauer Irkut auf den Erstflug der MS-21 vor. Der neue, russische Zweistrahler mit elektronischer Flugsteuerung soll zur Jahresmitte erstmals fliegen.

Irkut veröffentlichte ein Foto des Beginns der Rollversuche am Montag. Damit erreicht das Testflugzeug "0001" die Phase kurz vor dem Erstflug. MS-21 (verwendet wird auch die kyrillische Schreibweise MC-21) steht im Original für "Magistralny Samoljot 21 Veka" (Hauptstreckenflugzeug für das 21. Jahrhundert). Der Zweistrahler entstand beim Konstruktionsbüro Jakowlew als moderner Nachfolger der Tu-154 mit 130 bis 170 Sitzen. 40 Prozent der Konstruktion bestehen aus besonders leichten Verbundwerkstoffen.

Die Irkut MS-21 ist mit einem modernen Glascockpit mit großen Displays und mit Sidesticks ausgestattet. Die Aufnahme entstand im Simulator. Foto und Copyright: Irkut

Die Rollversuche mit der ersten MS-21-300-0001 fanden bei der Flugtestabteilung des Flugzeugwerks Irkut in Irkutsk statt. Dabei werden die Systeme des Flugzeugs geprüft, Anlasstests der Triebwerke und der Hilfsgasturbine und Rollmanöver auf dem Flughafen vorgenommen.

Als Antriebe dienen zwei elektronisch geregelte Getriebefans aus den USA, nämlich Pratt & Whitney PW1428G bei der MS-21-200 und PW1431G bei der längeren MS-21-300, die zuerst fliegt. Das Nebenstromverhältnis liegt bei zwölf zu eins.

Neues Heft
Top Aktuell Bombardiers Q400 wird nun extern vermarktet De Havilland Canada verkauft erste neue Dash 8
Beliebte Artikel Initiative „The Big Twin“ GECAS und IAI rüsten Boeing 777 zu Frachtern um Airbus A220-300 für Air Austral. Die aktuellen Aufträge Verkehrsflugzeug-Bestellungen im Jahr 2019
Stellenangebote DFS Aviation Services stellt ein Tower Manager (W/M/D) Mamminger Konserven stellt ein Pilot (m/w) für Werksverkehr gesucht Jetzt bewerben BHS sucht First Officer Airbus Helicopters EC135 (m/w/d)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.