in Kooperation mit

Qantas feiert das Känguru

John Travolta nimmt Nostalgie-Boeing in Empfang

9 Bilder

Qantas feiert sich selbst: mit einer farbrikneuen Boeing 737 in Nostalgielackierung. Markenbotschafter John Travolta hat das Flugzeug im Boeing-Werk in Seattle in Empfang genommen.

Das Wappentier der australischen Fluggesellschaft Qantas ist das Känguru – seit 70 Jahren. Aus Anlass dieses Jubiläums hat Qantas einer fabrikneue Boeing 737 eine Nostalgielackierung geben lassen. „Markenbotschafter“ John Travolta hat das Flugzeug jetzt offiziell bei Boeing in Seattle in Empfang genommen. Die Lackierung entspricht derjenigen, wie sie bei Qantas in den 1970er Jahren üblich war. Das markanteste Element dieser Lackierung ist das ockerfarbene Band, das die Fensterreihen umfasst. Der Farbton soll an das australische Outback erinnern.

Am Heck trägt die Boeing das zu jener Zeit verwendete Logo, das ein Känguru mit Flügeln zeigt. 1984 verlor das Känguru bei einer Designänderung seine Flügel. Das aktuelle Logo wurde 2007 eingeführt. Das erste Qantas-Flugzeug mit einem Känguro-Logo war 1944 eine umgerüstete Liberator aus RAF-Beständen. Das Känguru-Symbol ist der australischen Ein-Penny-Münze entlehnt. Das Känguru mit Flügeln wurde 1947 bei den Lockheed Constellations eingeführt. Etwas später wurde es mit einem Kreis umgeben.

Der Schauspieler John Travolta verbindet nach eigener Aussage viele Erinnerungen mit der Nostalgielackierung: „Als ich 1980 das erste Mal nach Australien geflogen bin, war das mit einer 747SP von Qantas mit dieser Lackierung.“ Travolta, der eine Verkehrspilotenlizenz besitzt, hat seine eigene 707 in den Qantas-Farben der 1960er Jahren lackieren lassen.

Qantas wird die Nostalgie-737 auf inneraustralischen Strecken einsetzen. Die Fluggesellschaft will damit auch an ihre Gründung vor 94 Jahren erinnern. Die Boeing mit dem Kennzeichen VH-XZP (MSN 44577/5164) ist die letzte 737-800 aus der Bestellung.

Top Aktuell ADAC-Test analysiert Flug-Nebenkosten Billig fliegen - oft teurer als gedacht
Beliebte Artikel Alle Fakten Qantas Alle Fakten Boeing 737-800
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.