in Kooperation mit

Karl Schwarz

Korea Aerospace Industries KF-21 Boramae Südkoreas Meisterstück mit Tarnkappe

Südkorea arbeitet daran, seine Luftfahrtindustrie voranzubringen. Ein prestigeträchtiger Schritt ist die Entwicklung eines Kampfjets der "Generation 4.5". Die KF-21 hatte im Frühjahr ihren Roll-out und wird auf den Erstflug vorbereitet....

Convair B-36 Peacemaker Der Riesen-Bomber

Das größte je in Serie gebaute Flugzeug mit Kolbenmotorantrieb wurde schon im Zweiten Weltkrieg konzipiert, war aber erst in den 1950er-Jahren gefragt – als Langstrecken-Atombomber des Strategic Air Command der USAF. Bis heute ist die B-36...

Dassault Falcon 10X Das Penthouse am Himmel

Die "größte Kabine der Branche", Ultralangstrecken-Reichweite und neue Hightech-Features: Dassault greift mit seiner Anfang Mai vorgestellten Falcon 10X die Platzhirsche G700 und Global 7500 an. Die Lieferungen sollen Ende 2025 beginnen.

de Havilland D.H. 108 Der Killer

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg baute de Havilland die D.H. 108, um das Verhalten von Pfeilflügeln zu untersuchen. Zwar erreichte die "Swallow" als erster britischer Jet Mach 1, aber alle drei Flugzeuge stürzten ab.

Boeing P-8A Poseidon Meeresgott für Deutschland

Mit den jüngsten Bestellungen der US Navy und der Royal Australian Air Force hat Boeing nun Aufträge für über 175 P-8A. Auch die deutsche Marine will die Poseidon haben. Und in der Tat führt für Deutschland kaum ein Weg an diesem Flugzeug...

Republic F-84 Thunderjet Republics erster Strahljäger

Republics erster Strahljäger bereitete viele Probleme, bis sich spätere Versionen des Jets im Koreakrieg bei Angriffen auf Bodenziele bewährten. Insgesamt 4457 Thunderjets wurden gebaut.

Auf Sparkurs Warum die Royal Air Force bald noch kleiner wird

Die Mitte März vorgestellte "integrierte" Überprüfung der britischen Außen- und Verteidigungspolitik bescherte der Royal Air Force weitere herbe Einschnitte. Die Hoffnung ist, dass im Gegenzug Milliarden-Investitionen bald neue Fähigkeiten...

C-130J Super Hercules Hercules-Aufgabe für Deutschland und Frankreich

Über 20 Länder weltweit haben die Lockheed Martin C-130J bestellt, die somit den Markt der Militärtransporter dominiert. 25 Jahre nach dem Erstflug der neuesten Hercules-Version beschafft auch die Luftwaffe sechs Flugzeuge, die in Évreux...

Air Force One und Co. Flugzeuge und Hubschrauber des US-Präsidenten

Das Weiße Haus hat Zugriff auf eine ganze Flotte von Hubschraubern und Flugzeugen. Neben Präsidenten-Trips mit "Air Force One" und "Marine One" sind die Spezialeinheiten von Air Force und Marine Corps aber auch für weitere Aufgaben...

Marines behalten Harrier Ein Senkrechtstarter als Dauerläufer

Wenn es um den Einsatz von Senkrechtstartern geht, macht dem US Marine Corps keiner etwas vor. Seit nun 50 Jahren gehört der legendäre Harrier zur Flotte – und wegen der schleppenden Einführung der F-35B fliegen einige Staffeln die AV-8B...

EU-Projekt SENECA Überschall-Flugzeuge unter der Lupe

Neue Überschall-Jets sind in Arbeit, aber die EU ist skeptisch und will ihre Lärm- und Emissionswirkungen auf die Umwelt genau untersuchen. Auch das DLR ist am Projekt SENECA beteiligt.

Neue Waffen für die Lancer Erhält die B-1B bald Hyperschall-Lenkwaffen?

Die ziemlich ramponierte und reduzierte B-1B-Flotte der US Air Force muss noch ein Jahrzehnt durchhalten. Eine Integration von Hyperschallraketen könnte die Einsatzmöglichkeiten des Schwenkflüglers erweitern.

Grumman F-14 Tomcat Jeder kennt die Tomcat - oder?

Die Tomcat ist eine Legende. Der als Jäger zum weitreichenden Schutz von Flugzeugträgerverbänden entwickelte Schwenkflügler hatte aber seine Tücken und brachte Grumman in finanzielle Probleme.

Flugzeugträger HMS „Queen Elizabeth“ Auf großer Fahrt

Zur Vorbereitung auf den ersten Einsatz im Sommer 2021 hat die HMS "Queen Elizabeth" eine weitere große Trainingsfahrt in der Nordsee absolviert. Mit an Bord waren auch Lockheed Martin F-35B des US Marine Corps aus Yuma.

Unfallanalyse Absturz zeigt Schwächen der F-35

Die Unfalluntersuchung der US Air Force zum F-35A-Absturz im Mai auf der Eglin AFB listet Pilotenfehler und Schwachpunkte der Lightning II auf.

Kampfstarke Übungsgegner Die Aggressors aus Alaska

Mitten in Alaska liegt die Eielson AFB, seit fast 30 Jahren Schauplatz von Großübungen wie Red Flag. In die Rolle des Gegners schlüpfen dabei seit 2007 die Piloten der 18th Aggressor Squadron mit ihren speziell getarnten F-16C/D Fighting...

Kleine Flotte, große Leistung F-22 Raptor: Der beste Kampfjet der Welt

Nur 187 Serienflugzeuge der Lockheed-Martin F-22, des mit Abstand besten Jägers der Welt, wurden bis 2012 für die US Air Force gebaut. Das Kronjuwel muss nun für die kommenden Jahrzehnte in Topform gehalten werden. Auch ein erneuter...

Collins Aerospace in Heidelberg Voll im Bild für den Eurofighter

Neben einem neuen Radar benötigt der Eurofighter weitere Verbesserungen. Collins Aerospace in Heidelberg arbeitet an leistungsfähigeren Rechnern und neuen Großdisplays.

Pilatus P-2 Pilatus' Erstlingswerk

Mit der P-2 enstand noch während des Zweiten Weltkriegs das erste Schulflugzeug von Pilatus. Es war auch das erste Serienmodell des 1939 gegründeten Herstellers und diente bis 1981 bei der Schweizer Luftwaffe.

Bristol Type 188 Britisches Stahl-Werk

Mit einem Mach 2 bis 2.5 schnellen Versuchsflugzeug sollte die britische Luftfahrtindustrie die Grundlage für neue Jäger und Bomber legen. Die ganz aus Stahl gebaute Bristol 188 bot dafür ein interessantes Konzept....

General Atomics MQ-9 Reaper gegen Marschflugkörper

Während die US Air Force bereits einen Nachfolger sucht, bemüht sich General Atomics Aeronautical Systems, die Einsatzmöglichkeiten der MQ-9-Serie zu erweitern – inklusive der Bekämpfung von Marschflugkörpern.

North American P-82 Twin Mustang Mustang im Doppelpack

Als Langstreckenbegleitjäger für den Krieg im Pazifik konstruierte North American Aviation eine Doppelrumpfausführung seiner P-51. Zum Einsatz kam die Twin Mustang als letzter Kolbenmotorjäger der USAF aber erst in Korea.

Amphibische Angriffsschiffe Die Mini-Träger der US Navy

Neben ihren elf Supercarriern verfügt die US Navy über zehn amphibische Angriffsschiffe als Basis für Expeditionseinheiten des Marine Corps, inklusive eines schlagkräftigen Kampfflugzeug-/Hubschrauber-Verbands.

Saab 35 Draken Schwedischer Drachen

Schon 1949 begann Saab mit Studien für ein Überschalljagdflugzeug. Für das noch bis 2005 in Österreich genutzte Modell 35 wurde eine ungewöhnliche Doppeldelta-Auslegung gewählt.

AESA-Radar für den Eurofighter Ein Fighter, drei Radare

Für Export, Nachrüstung und Neubau stehen beim Eurofighter nun drei Radare mit aktiver elektronischer Strahlschwenkung zur Verfügung. Hensoldt führt dabei ein neues Konsortium, das für Deutschland und Spanien das ECRS Mk1 liefert.

Die aktuelle Ausgabe
FLUG REVUE 10 / 2021 Erscheinungsdatum: 13. September 2021 Abo ab 14,00€ Einzelheft ab 3,99€
Jobs
FLUG REVUE Stellenmarkt Auf der Suche nach einer neuen Stelle im Luftfahrtbereich? In der FLUG REVUE finden Sie attraktive Angebote renommierter Firmen. Jobs finden