Rundgang von Woidke und Giffey
Erster Blick auf die ILA

Die ILA startet am Mittwoch. Schon am Montag gab der Rundgang des brandenburgische Ministerpräsidenten Dietmar Woidke und der Regierenden Bürgermeisterin von Berlin, Franziska Giffey, einen ersten Einblick.

ILA 2022 - Erste Eindrücke
Foto: Messe Berlin

Einen ersten live-Vorgeschmack auf Highlights und Innovationen der vielleicht 425 Aussteller gewannen der brandenburgische Ministerpräsident, Dr. Dietmar Woidke und die Regierende Bürgermeisterin von Berlin, Franziska Giffey, heute beim Rundgang "ILA Backstage". Ihr besonderes Augenmerk galt den Ausstellern aus Berlin und Brandenburg wie Rolls-Royce, MTU Aero Engines, Astro- und Feinwerktechnik Adlershof sowie Apus Aeronautical Engineering, aber auch wichtigen Forschungseinrichtungen in der Hauptstadtregion.

ILA 2022

Die Hauptstadtregion ist mit global agierenden Konzernen, hochspezialisierten Kleinbetrieben, Start-ups, Forschungseinrichtungen und Universitäten Deutschlands drittgrößtes Aerospace-Kompetenzzentrum. Dabei setzten die regionalen Akteure in den vergangenen Jahren insbesondere Maßstäbe für eine zukunftsfähige, emissionsarme Luftfahrt.

Sponsored

Wir zeigen einige interessante Aufnahmen des Rundgangs.

Die aktuelle Ausgabe
FLUGREVUE 04 / 2023

Erscheinungsdatum 06.03.2023

Abo ab 51,99 €