Zweite Lockheed Martin C-130J-30 Hercules der Luftwaffe. Lockheed Martin

Zweite Lockheed Martin C-130J Hercules der Luftwaffe in Evreux

Überführung aus Marietta Zweite C-130J der Luftwaffe in Evreux

Während die erste C-130J-30 der Luftwaffe ihren ersten Flug vom Heimatstützpunkt in Evreux zur ILA nach Berlin machte, hat Lockheed Martin die Nummer 2 vom Werk in Marietta nach Evreux ausgeliefert.

Die Maschine (50+02) kam am Samstag in Frankreich bei der Rhein-Staffel an, noch mit übermalten Hoheitszeichen, denn die Überführung erfolgte noch unter Verantwortung der US-Militärs.

Die dritte C-130J soll Anfang 2023 folgen. Insgesamt sind drei C-130J-30 und drei KC-130J bestellt. Die Auslieferung der drei Tanker (KC) ist für kommendes Jahr vorgesehen.

Zur Startseite
Militär Kampfflugzeuge F-5E Tiger II von Tactical Air. Unterauftrag von Tactical Air RUAG arbeitet an F-5E

Die US Navy hat einen F-5E-Modernisierungsauftrag an das US-Unternehmen...