Sebastian Steinke

Grüne Basis Die Öko-Airports von morgen

Flughäfen sind bei den Themen Lärmschutz und Emissionssenkung schon lange aktiv. Für die Umstellung auf neue Antriebsenergien, wie batterieelektrisches Fliegen und Brennstoffzellen, steht ihnen aber ein aufwendiger Umbau der Infrastruktur...

Jet-Genossen Netjets' Erfolg mit dem Teilhaber-Konzept

Mit seinem mathematisch ausgeklügelten Teilhabermodell ist Netjets zum weltgrößten Betreiber privater Geschäftsreiseflugzeuge aufgestiegen. Über 800 Business Jets pendeln mittlerweile auf Abruf jederzeit um den Globus, ein Telefonanruf...

Amsterdrama Schiphol muss seine Flugbewegungen verringern

Aus Umweltschutzgründen will die niederländische Regierung die erlaubte Zahl von Flugbewegungen an ihrem wichtigsten Drehkreuzflughafen Schiphol ab Ende 2023 deutlich kürzen. Dies könnte vor allem den niederländischen Flag Carrier KLM...

Voltrausch Mehr Nachhaltigkeit durch alternative Antriebe

Synthetischer Treibstoff (SAF), Strom und Wasserstoff sollen den Luftverkehr nachhaltiger machen. Weltweit arbeiten Forscher und Hersteller daran, die Vision vom grünen Luftverkehr praktisch umzusetzen und Hürden zu überspringen.

Drehkreuz-Könige Das sind jetzt die größten Flughäfen der Welt

Die Corona-Pandemie wirbelt die Reihenfolge der größten Flughäfen der Welt durcheinander, Asiens Hubs fallen im Passagierverkehr zurück.

„Top Gun“: Auf Leben und Tod Die Navy Fighter Weapons School

Im Vietnamkrieg stellte die US Navy fest, dass ihre schweren Doppelsitzer den leichten Sowjet-Jägern im Luftkampf deutlich unterlegen waren. Das war der Startschuss für die Gründung der Navy Fighter Weapons School. Die Piloten nannten sie...

Ruf der Wildnis Island fördert kleine Flughäfen

Seinen boomenden Tourismus will Island in neue Kanäle lenken: Nahezu unbekannte Regionalairports im Norden und Osten der Insel sollen durch ein Förderprogramm am internationalen Besucheransturm teilhaben.

Luftfracht auf Rekordhoch Kölns dicke Retter

Der Köln Bonn Airport wird, dank seiner starken Frachtsparte, trotz der Corona-Flaute noch 2022 wieder in die schwarzen Zahlen kommen. Diese Bilanz zog der Flughafen bei der Vorlage seiner Jahreszahlen für 2021.

Flughafen John F. Kennedy New Yorks Hoffnungsträger Terminal One

Mit einem Milliardenprogramm baut New York in den nächsten zehn Jahren sein Drehkreuz JFK für internationale Fluggäste aus. Zugleich sollen dadurch Jobs für die leidgeprüften New Yorker entstehen.

American Airlines Riese auf Diät

US-Netzwerkgigant American Airlines baut um. Im Rahmen eines ehrgeizigen Flottenerneuerungsprogramms ersetzen mittlere Zweistrahler die alten Bestandsflugzeuge. Als Nächstes wird auch die Unternehmensführung ausgetauscht.

Endmontage der X-59 Die Überschall-Blindschleiche

Lockheed Martin montiert derzeit die X-59, mit der die NASA, dank einer computerberechneten Rumpfform, ab Ende 2022 "leise" Überschallflüge möglich machen will. Langsam aber sicher nimmt die "Überschall-Blindschleiche" Form an.

737 MAX 10 im Porträt Das kann die längste Boeing 737 aller Zeiten

Premiere in Seattle: Als längstes Familienmitglied unter Boeings Standardrumpfflugzeugen soll die neue 737 MAX 10 dem Airbus A321neo Paroli bieten. Doch vor der ersten Auslieferung steht noch ein längeres Zulassungsverfahren an.

Emirates-A380 Der Riese kehrt zurück - auch in die Türkei

Nach erheblichen Verlusten während der Corona-Flaute reaktiviert Emirates schrittweise ihre A380-Flotte und erweitert deren Bordangebot. Auch eine Premiere gibt es: Zum ersten Mal steuert bald eine A380 regulär den neuen Istanbuler...

Chinesisch-Russischer-Großraumtwin Teileproduktion für erste CR929 läuft an

Mit dem neu entwickelten Zweistrahler CR929 wollen China und Russland der Boeing 787 und dem Airbus A350 einen modernen Konkurrenten mit hohem Verbundwerkstoffanteil entgegensetzen. Der Bau des ersten Flugzeugs habe bereits begonnen,...

Drehkreuzairport London-Heathrow Entthronter Riese

Europas größter Flughafen, das britische Drehkreuz in London-Heathrow, ist während der Corona-Flaute aus der globalen Top-Ten-Liste der Verkehrsflughäfen gerutscht. Im April lag das Passagierminus bei 92 Prozent gegenüber dem Vorkrisenjahr...

Türkisches Zugpferd Pegasus Airlines fliegt nach vorne

Mit Pegasus Airlines kommt eine türkische Niedrigpreisairline mit einem ehrgeizigen Wachstumskonzept vergleichsweise gut durch die Wirren der Covid-Pandemie. Was macht den Erfolg des Istanbuler Carriers aus?

Boeing 767 Die Verwandlungskünstlerin

Angesichts der Ölkrise entwickelte Boeing Ende der 1970er-Jahre einen sparsamen Twin, der nach zahlreichen Modifikationen noch heute in zwei Versionen als Frachter und Tanker gebaut wird: die 767.

Abschied vom Superjumbo Was von der A380-Saga übrig bleibt

Nur gut 15 Jahre nach dem Erstflug endet in Toulouse die Fertigung des Airbus A380. Dennoch brachte das Doppelstock-Projekt Airbus entscheidend voran. Rückblick auf ein Mammutprogramm, sein Scheitern – und seine Nachwirkungen.

Widebody-Bestseller Dauerläufer Airbus A330

Ein Zweistrahler, der immer wieder mit seiner Wandlungsfähigkeit überrascht und seit Jahrzehnten der Konkurrenz trotzt: mit 1500 ausgelieferten Jets das erfolgreichste Airbus-Großraummuster.

Radikaler Sparkurs bei Mitsubishi Warum der SpaceJet jetzt auf Eis liegt

Mitten im laufenden Flugtest- und Zulassungsprogramm unterbricht Mitsubishi die Vorbereitungen zum Serienbau seiner neu entwickelten, modernen Regionaljetfamilie.

Hoffnung aus der Spritze Rettet die Impfung den Luftverkehr?

Noch immer ächzt die weltweite Airline-Branche unter der Corona-Flaute. Nun wecken gleich mehrere neue Covid-19-Impfstoffe große Hoffnungen auf eine schnelle Markterholung.

Corona und die US-Airlinebranche Putzen, sparen, hoffen

Die Corona-Flaute hat auch die Luftfahrtnation USA voll erwischt. Nach dem Auslaufen eines staatlichen Hilfspakets müssen die US-Airlines nun eisern sparen.

Otto Aviation Celera 500L Fliegendes Zäpfchen mit deutschem Motor

Die Celera 500L macht alles anders: Zäpfchenform statt Röhre, Kolbentriebwerk mit Druckpropeller statt Strahlantrieb und Laminarströmung statt Widerstand. Nach diesem Rezept soll der Sechssitzer in extremer Höhe Jetleistungen bei viel...

BER-Testlauf Probeabfertigung im BER-Terminal

Am 31. Oktober soll der Flughafen Berlin Brandenburg endlich öffnen. Mithilfe von Testpassagieren wurde er vorab auf Herz und Nieren geprüft.

Geheimes Projekt Die Atomdrohne der CIA

Der amerikanische Geheimdienst CIA hat in den 1970er- Jahren an einer Aufklärungsdrohne mit nuklearem Antrieb gearbeitet. Dies belegen die einst als "topsecret" eingestuften Akten des Projekts "Aquiline", die kürzlich freigegeben wurden.

Militär Helikopter HAL LCH der indischen Luftstreitkräfte. Indische Luftstreitkräfte LCH in Dienst gestellt

Die Indian Air Force hat den einheimischen leichten Kampfhubschrauber...

Die aktuelle Ausgabe
FLUG REVUE 10 / 2022 Erscheinungsdatum: 08. September 2022 Abo ab 14,00€ Einzelheft ab 3,99€
Jobs
FLUG REVUE Stellenmarkt Auf der Suche nach einer neuen Stelle im Luftfahrtbereich? In der FLUG REVUE finden Sie attraktive Angebote renommierter Firmen. Jobs finden