in Kooperation mit

Staatsbahn sucht Partnerinvestoren

Alitalia-Verkauf verspätet sich

Das Verkaufsangebot der defizitären italienischen Fluggesellschaft Alitalia hat bis zum Ende der Frist nicht die erhofften Investorenangebote erbracht. Nun fordert die italienische Staatsbahn, als künftiger Großaktionär, eine Fristverlängerung zur Partnersuche.

Die italienische Eisenbahn, Ferrovie dello Stato (FS), hat bei der zuständigen Regierungskommission eine Fristverlängerung gefordert, um neue Partner zur Übernahme von Alitalia zu suchen, meldete die italienische Nachrichtenseite „Sole 24 Ore“. Bis Ende März hätten alle Angebote eingereicht werden müssen.

Die Eisenbahn will 30 Prozent der Anteile an der defizitären Fluggesellschaft übernehmen. Als weiterer Interessent gilt US-Branchenriese Delta Air Lines, dem Übernahmeinteressen an 15 Prozent der Anteile nachgesagt werden. Delta soll besonders am Langstreckengeschäft der Italiener Interesse haben. Dagegen war die britische Niedrigpreisairline easyJet Mitte März aus dem Kreis der Interessenten ausgestiegen.

Weitere 15 Prozent will der italienische Staat übernehmen, womit noch immer für die restlichen 40 Prozent der Anteile Investoren gesucht werden. Als verbliebener Interessent gilt die italienische Holding Atlantia, die der Unternehmerfamilie Benetton gehört.

Die italienischen Gewerkschaften fürchten einen starken Stellenabbau im Fall eines Verkaufs. So soll Delta Air Lines bereits den Abbau von 3000 der 12.000 verbliebenen Stellen ins Gespräch gebracht haben, um das seit langem finanziell notleidende Traditionsunternehmen zu sanieren. Ein letzter Rettungskredit der Regierung in Milliardenhöhe soll nur noch bis Juni reichen.

Top Aktuell Morgendliche Störung in der ersten Ferienwoche UPDATE: Gepäckanlage in Düsseldorf läuft wieder
Beliebte Artikel US-Branchenriese beschafft Gebrauchtjets United: Mehr Gewinn und MAX-Ersatzpläne 737-Großkunde nutzt neue Versionsbezeichnung UPDATE: Ryanair schafft Schriftzug „MAX“ ab
Stellenangebote Jetzt bewerben ACM Charter sucht Mitarbeiter/in CAMO (m/w/d) Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.