Die Luftfahrtmesse in Berlin
ILA 2022
Auch die Niederlande fliegen die CH-47F Chinool. Defensie NL

Chinook und Poseidon auf der ILA 2022 in Berlin

Boeing mit großer Präsenz Chinook und Poseidon auf der ILA

Boeing stellt auf der ILA Berlin auch die an Deutschland verkauften P-8A Poseidon und den Chinook-Hubschrauber vor.

Ein CH-47 Chinook der Royal Air Force soll täglich im total geschrumpften Flugprogramm dabei sein. Das US-Verteidigungsministerium stellt zudem voraussichtlich mehrere Boeing-Flugzeuge aus, darunter den Kampfhubschrauber AH-64 Apache, den CH-47 Chinook, die P-8A Poseidon, das militärische Transportflugzeug C-17 Globemaster III und das Kampfflugzeug F-15.

"Wir freuen uns, dass wir nach einer zweijährigen Pause wieder mit der globalen Luft- und Raumfahrtgemeinschaft in Kontakt treten können", sagte Michael Haidinger, President Boeing Deutschland, Mittel-, Ost- und Nordeuropa. "Wir werden unsere Stärken in den Bereichen Innovation und Nachhaltigkeit, unsere etablierte und wachsende Präsenz in Deutschland, neue strategische Partnerschaften mit der deutschen Industrie .... hervorheben."

Zur Startseite
Mehr zum Thema ILA 2022
Die ILA 2022 bot nur ein minimales Flugprogramm.
Kampfflugzeuge
Jobs
ILA 2022 in Berlin am Publikums-Samstag.
Kampfflugzeuge
Airbus Helicopters H135M mit Fünfblattrotor nun auch an Zypern verkauft.
Helikopter
Mehr anzeigen