in Kooperation mit

Marvin Schaaf

Testkits und Schutzmasken Pandemiebekämpfung mit russischer Hilfe

Deutschland steuert auf einen weiteren, harten Winter für die Pandemiebekämpfung zu. Wieder werden derzeit massenhaft Test-Kits, Masken und Schutzausrüstung nach Deutschland geliefert. Und wieder mischen russische Airlines dabei mit – in...

Revenue Management Warum mancher Fluggast mehr wert ist als sein Sitznachbar

Revenue Management ermöglicht Airlines, ihren Kunden Tickets möglichst genau an deren finanzieller Schmerzgrenze zu verkaufen. Dies ging über viele Jahre gut – bis die Pandemie für Probleme sorgte.

Aus für die A330 Air Namibias Erbe wird wohl verschrottet

Ursprünglich hatte es geheißen, die letzten Airbus A330 der früheren Nationalairline Namibias seien für den Umbau zum Frachter vorgesehen. Daraus wurde nichts. Jetzt werden sie wohl verschrottet.

Gestrandet im Nirgendwo Wohin bei Triebwerksproblem über dem offenem Meer?

Wenn es zwischen den Kontinenten zu einem Motorschaden kommt, liegt ein Ausweichflughafen meist in weiter Ferne. Wie stellen Fluggesellschaften sicher, dass auch über dem Meer sicher reagiert werden kann?

Weight & Balance für Einsteiger Wie wird ein 737-Frachter beladen?

Bevor ein Flugzeug abheben kann, wird es im Verhältnis zu seinem Schwerpunkt getrimmt. Neben aerodynamischen Grundsätzen müssen dabei auch typenspezifische Limits beachtet werden. Welche Aspekte beeinflussen die Ladeplanung eines Boeing...

Der Frankfurter Marionettenspieler Wo die Fraport AG überall die Finger im Spiel hat

Die Pandemie hat den Frankfurter Flughafen kalt erwischt. Trotzdem sieht der Finanzvorstand der Fraport den Konzern in einer guten Position – und erwartet schwarze Zahlen vor Steuern. Denn das große Geld verdient die Fraport im Ausland –...

Buntes Treiben auf dem Vorfeld Zeit ist Geld: Was geschieht rund um das Flugzeug?

Jede Verspätungsminute kann in der Luftfahrt vierstellige Kosten verursachen. In kaum einer anderen Branche ist Zeit so viel Geld wert. Um den vollgepackten Flugplan einzuhalten, müssen alle Beteiligten Hand in Hand arbeiten. Doch wer...

Flottenzuwachs für DHL? Air Namibas A330 werden zu Frachtern umgebaut

Ende April wurden die letzten beiden Airbus A330 der insolventen Air Namibia im Auftrag des Leasinggebers nach Leipzig überführt. Jetzt sollen die beiden Maschinen zu Frachtern umgebaut werden. Für DHL?

Zankapfel Regionalverkehr Wie die Kurzstrecke die Luftfahrt grüner macht

Der innerdeutsche Luftverkehr ist ein rotes Tuch in der Klimadebatte. Immer lauter wird von bestimmter Seite gar der Ruf nach einem Verbot von Kurzstreckenflügen. Dabei böten gerade regionale Flüge den besten Nährboden für die Antriebe von...

Wenn Abhängigkeit zur Insolvenz führt Aufstieg und Niedergang von „Team Lufthansa“

Für den Regionalbetrieb der Lufthansa operierten seit Anfang der 90er-Jahre einige externe Airlines. Ihre Abhängigkeit vom Kranich trieb sie in die Insolvenz. Ein Drama in drei Akten über das Schicksal von Cirrus Airlines, Contact Air,...

Neue Vielfalt in Leipzig A350, Dreamliner und 777 am ostdeutschen Cargo-Hub

Die Pandemie hat die Luftfahrt durcheinandergewirbelt. Großraumjets transportieren nun Test-Kits und Masken statt Passagiere – auch an Orte abseits klassischer Hubs. Eine besondere Rolle im "Maskenbusiness" spielen Carrier aus dem Osten...

Air Namibia-Insolvenz Leasinggeber fliegt A330 aus Namibia nach Leipzig

Es war die Never Ending Story Afrikas, wenn auch ohne Happy End: Nachdem Air Namibia bereits am 11. Februar den Betrieb eingestellt hatte, sind gestern Morgen die zuletzt aktiven Langstreckenmaschinen aus Windhoek abgeflogen. Ziel der...

Russischer Luftraum Wie der Kreml den globalen Flugverkehr beeinflusst

Russland nutzt seine geopolitische Lage zwischen Asien und Europa auch im Luftverkehr als Druckmittel für politische Entscheidungen. Das beeinflusst den freien Markt – und verhalf im Kalten Krieg einer beschaulichen Stadt in Alaska zum...

Alleingang am Golf Warum Emirates in kein Luftfahrtbündnis will

Jahrelang galt es als ungeschriebenes Gesetz, dass große Netzwerkairlines mit Premium-Anspruch Mitglied einer Luftfahrtallianz sind. Emirates bricht mit dieser vermeintlichen Voraussetzung zu internationalem Erfolg – eine strategische...

Luftfahrtpionier Hans M. Bongers Wie Mr. Lufthansa der Bundesrepublik Flügel verlieh

Hans M. Bongers gilt als maßgeblicher Gestalter der deutschen Luftfahrtindustrie nach dem Zweiten Weltkrieg. Mit Verhandlungsgeschick, Ausdauer und einer Prise List führte er die Lufthansa zurück auf Deutschlands Luftstraßen – trotz...

Boom im Online-Handel Wer fliegt die DHL-Pakete durch Europa?

Im Jahr 1998 beschloss DHL, erstmalig den Flughafen Leipzig/Halle in ihr Netzwerk aufzunehmen. Seitdem hat sich viel getan – heute nutzt DHL Leipzig als Europa-Hub. Doch welche Airlines und Flugzeugtypen fliegen im europäischen Netzwerk...

Norwegian, Wow und Co Versagt das Konzept Low-Cost auf der Langstrecke?

Jeder dritte Flug in Europa wird heute von einem Billigflieger angeboten. Während die Low-Cost-Carrier vor der Pandemie ihr kontinentales Netz im Eiltempo ausbauten, scheint das Konzept auf der Langstrecke auch unabhängig von Corona...

Die aktuelle Ausgabe
FLUG REVUE 02 / 2022 Erscheinungsdatum: 10. Januar 2022 Abo ab 14,00€ Einzelheft ab 3,99€
Jobs
FLUG REVUE Stellenmarkt Auf der Suche nach einer neuen Stelle im Luftfahrtbereich? In der FLUG REVUE finden Sie attraktive Angebote renommierter Firmen. Jobs finden